Kartentelefon: 0202.472211
 
Aktuelles
News-Abo




Willkommen auf unserer Website www.tic-theater.de!

Die nächste Premiere: Bei Anruf Mord - Kriminalstück von Frederick Knott

Es ist wieder Krimi-Zeit im TiC-Theater: Traditionell eröffnet das TiC das neue Spieljahr mit einem Kriminalstück. Nach der erfolgreichen Wallace-Inszenierung von „Der Zinker“ steht mit „Bei Anruf Mord“ in diesem Jahr wieder ein echter Thriller auf dem Programm. Spätestens durch die Verfilmung von Alfred Hitchcock mit Grace Kelly in der Hauptrolle wurde das Stück einen Millionenpublikum bekannt.

Der ehemalige Tennis-Star Tony Wendice und seine Frau Sheila scheinen eine glückliche Ehe zu führen. Davon ist zumindest Sheila überzeugt. Als ihr alter Freund Max Halliday, den sie heimlich schon lange liebt, sie in London besucht, macht Sheila ihm endgültig klar, dass es für ihre Liebe keine Chance mehr gibt. Der Grund: Tony hat sich vom Tennis-Zirkus zurückgezogen und scheint nun ganz der treusorgende Ehemann zu sein. Doch Sheila verkennt die Motive ihres Gatten. Denn der weiß um ihre Beziehung zu Max und fürchtet um sein Erbe, schließlich hat er sehr bewusst eine reiche Frau geheiratet. Als ihm ein alter Bekannter aus Schulzeiten, Captain Lesgate, über den Weg läuft, fasst Tony einen hinterhältigen Plan: Er erpresst Lesgate mit dessen krimineller Vergangenheit und bringt ihn dazu, Sheila umzubringen. An einem Abend, an dem Tony mit Max ausgeht, dringt der gedungene Mörder in die Wohnung ein, aber Sheila wehrt sich und die Geschichte nimmt eine unvorhergesehene Wendung. Doch Tony Wendice gibt nicht auf und ersinnt einen weiteren heimtückischen und perfiden Plan, um seine Frau doch noch los zu werden ...

Der britische Schriftsteller Frederick Knott wurde 1916 in China geboren. Er studierte in Cambridge und entschloss sich dann zu einer Laufbahn als Schriftsteller. 1946 zog es Knott über den Atlantik in die USA, wo er bis zu seinem Tod in New York lebte. Neben zahlreichen Kurzgeschichten schrieb Knott drei Kriminalstücke für die Bühne, darunter „Bei Anruf Mord“ und „Warte, bis es dunkel ist“, die Dauerbrenner am Broadway und später durch ihre legendären Filmversionen weltberühmt wurden.

Freuen Sie sich auf ein Meisterwerk der Kriminalliteratur und erleben Sie knisternde Spannung mit dem Thriller „Bei Anruf Mord“.

Premiere am 17. Februar 2017 in der Borner Straße!

Bestellen Sie Ihre Karten hier online oder telefonisch unter 0202/472211.



Nur noch wenige Vorstellungen: "Terror" in der Reihe "Starke Stücke" bis zum 18. Februar im Spielplan!

Spätestens seit der Austrahlung des gleichnamigen Fernsehfilmes in der ARD ist Ferdinand von Schirachs Gerichtsdrama um einen fiktiven Terroranschlag deutschlandweit zum Thema geworden. Der Clou: Am Ende entscheidet das Publikum! [ MEHR ]


Weiterhin im Spielplan: Das Musical "Das Appartement" von Neil Simon, Billy Wilder und Burt Bacharach im Atelier!

Man nehme eine gute Komödie, eine romantische Lovestory und eingängige Melodien und heraus kommt "Das Appartement", eines der schönsten Musicals überhaupt. Musical-Profi Dustin Smailes führt dabei erstmals Regie im TiC-Theater. [ MEHR ]


Das neue TiC-Krimi-Dinner: "Mord am Lord" - freuen Sie sich auf den neuen Fall unserer beliebten Dinnershow-Reihe!

"Mord am Lord" heißt der neueste Fall in der beliebten TiC-Krimidinner-Reihe. In England erwartet die beiden TiC-Kommissare dabei ein mysteriöser Todesfall. Wie immer begleitet von einem leckeren 4-Gang-Menü aus dem Hause Ochse. [ MEHR ]


Großes Kino: "Honig im Kopf" nach dem gleichnamigen Film von Til Schweiger jetzt in der Borner Srraße!

Die bewegende Geschichte um den demenzkranken Amandus und seine Enkelin Tilda lockte Millionen Zuschauer in die Kinos. Die brandneue Bühnenfassung ist jetzt in der Borner Straße zu erleben! [ MEHR ]


Wochenend und Sonnenschein: Die Musik und die Geschichte der legendären "Comedian Harmonists" sind jetzt im Atelier zu sehen!

Die legendäre Gesangsgruppe auf der Bühne des Ateliers: Im Berlin der 20er Jahre werden die Geschichte und vor allem die Lieder der Comedian Harmonists wieder lebendig - große Musik und große Gefühle einer faszinierenden Epoche! [ MEHR ]


Der Impro-Spaß: Unser Improvisationstheater "Theatersport" wieder am 22. Februar & 22. März 2017 im Atelier!

Was braucht man zum Theatersport: 2 Teams, 1 Moderator und - das Publikum. Denn bei diesem Improvisationswettkampf haben Sie den Verlauf des Abends in der Hand und bestimmen sogar das Sieger-Team. Ein großer Spaß für alle Theaterfans! [ MEHR ]


RichTiC feiern: Ihre ganz besondere Feier in TiC-Theater!

Planen Sie ein Firmenjubiläum, eine Weihnachtsfeier oder einen Geburtstag? Dann feiern Sie mal richTiC in einer unserer Spielstätten. Wir stellen exklusiv ein Programm ganz nach Ihren Wünschen zusammen. [ MEHR ]


Theater mit dem gewissen Extra: unsere Brunch-Vorstellungen!

Darf es etwas mehr sein? Dann beginnen Sie Ihren Sonntag mit einer Theateraufführung und unserem reichhaltigen Brunch-Büffet in einem. Der Tipp für Genießer! [ MEHR ]


Gut gekühlt genießen: Alle Theaterräume in der Borner Straße sind ab sofort klimatisiert!

Für einen gut gekühlten Theaterbesuch verfügen die Räumlichkeiten in der Borner Straße jetzt über eine Klima-Anlage. So können Sie auch im Sommer Ihren TiC-Besuch entspannt genießen. [ MEHR ]


Facebook: Für alle Freunde des "Social Network" hat das TiC-Theater jetzt eine eigene Facebook-Seite eingerichtet!

Mit Hintergrundinfos und vielen Fotos, Links und Infos informiert die neue TiC-Facebook-Seite über Neuigkeiten und Aktuelles aus dem Theater. Als "TiC-Theater Wuppertal" sind wir ab jetzt dort zu finden - gefällt uns! [ MEHR ]





[zurück] - [bookmarken] - [Impressum]

© 1997-2017 by TIC - Theater in Cronenberg. Borner Str. 1 - 42349 Wuppertal-Cronenberg - Alle Informationen dienen nur zur persönlichen Information !
Providing, Umsetzung und CMS by
Portunity GmbH .

Suchen

Bühnenbohrer




Sponsoren

TIC Gold Logo

Sparkasse Wuppertal

Schmersal

 Knipex

Rinke Treuhand GmbH

 August Pohli GmbH

Wuppertaler Stadtwerke

DIGASS

Commerzbank